Sunny Side is Up, Frankfurt

Was gibt es besseres als Frühstück? Wie wäre es damit: Köstliche Frühstücksgerichte, und zwar den ganzen Tag lang! Was für einige Menschen zunächst vielleicht nach einem kindlichen Tagtraum klingen mag, ist im Frankfurter Westend Realität geworden. Hier haben Ana und Dennis vor kurzem ihren Traum verwirklicht und ein eigenes Restaurant eröffnet. SUNNY SIDE UP und das zugehörige all-day-breakfast Angebot sind durch Eindrücke inspiriert, die die Neu-Gastronomen auf ihren Reisen in die Metropolen dieser Welt sammeln durften.

Woher der Name kommt

“Sunny Side Up” sollte all den Menschen ein Begriff sein, die schon mal eine englischsprachige Frühstückskarte in der Hand hielten. Im deutschen Sprachraum kennt man dieses weltweit geliebte Gericht als Spiegelei. Unbestreitbar ist, dass die englische Bezeichnung für das diese Zubereitungsform des Frühstückseis viel schöner klingt. Ana, die amerikanische Wurzeln hat, mochte den Klang der englischen Bezeichnung schon als Kind. Damals war es ihr Großvater, der seine Eier für gewöhnlich “Sunny Side Up” bestellte. Heute ist der Name Programm und das Restaurant in Frankfurt und Umgebung bereits kein Geheimtipp mehr.

Was man dort aufgetischt bekommt

Bei Breakfast Food denken viele Menschen ausschließlich an zuckerhaltige und fettige Gerichte wie Pfannkuchen mit Ahornsirup oder Waffeln. SUNNY SIDE UP zeigt jedoch, dass man sich problemlos den ganzen Tag von Frühstücksgerichten ernähren kann - und das auch noch ausgewogen! Selbstverständlich gibt es dort auch die bereits erwähnten American Pancakes und leckeres French Toast, man sollte sich schließlich auch mal was gönnen. Darüber hinaus serviert das Frankfurter Restaurant jedoch viele gesunde Alternativen wie Porridge oder Acai Bowls. Viele der angebotenen Gerichte beinhalten Superfoods und versorgen die Kunden mit allen wichtigen Nährstoffen. Auf Fleisch wird bei SUNNY SIDE UP komplett verzichtet, womit sie genau den Zeitgeist junger Leute treffen.

SUNNY SIDE UP Frankfurt

Startschwierigkeiten blieben nicht aus

Jedoch sah ihr Vorhaben für Ana und Dennis nicht immer so sonnig aus wie aktuell. Ursprünglich war nämlich eine ganz andere Location geplant. Dort kassierten die beiden Gründer jedoch sehr spontan doch noch eine Absage. Kurzzeitig sah es so aus, als würde der Traum vom eigenen Restaurant genau das bleiben - ein Traum. Bei einem gemeinsamen Spaziergang durch Frankfurt, der schnell in akribisches Location - Scouting ausartete, entdeckten die beiden mehrere geeignete Locations. Kurzerhand schrieb das Paar ihre favorisierten Spots an und bekamen sogar sehr schnell eine Antwort. Da die vorherigen Inhaber der jetzigen Location mit einem Bein schon im Ausland waren, ging ab diesem Zeitpunkt alles sehr schnell. Keine fünf Wochen später war SUNNY SIDE UP eingezogen. Im Innenraum gibt es 40 Plätze, auf der Terrasse weitere 80. Passend zur Farbe eines perfekten Spiegeleis dominiert Gelb Teile der Einrichtung. Direkt ins Auge sticht das knallgelbe Fahrrad vor der Eingangstür. Wenn du auch kulinarisch die Sonnenseite des Lebens kosten möchtest, lohnt sich ein Besuch definitiv.

Wie bin ich auf das Café gestoßen? 

Ein sehr guter Freund von mir hat gemeinsam mit dem Besitzer bei Red Bull gearbeitet. Er hat mir es empfohlen und gesagt ich muss hier unbedingt mal hin.

Name
Sunny Side is Up

Stadt
Frankfurt

Adresse
Bockenheimer Landstraße 9, 60325 Frankfurt am Main

Website
sunnysideup-ffm.de


Kaffee
War in Ordnung, kann man auf jeden Fall trinken. Aber es zeichnet sich viel mehr über das Essen aus, als über den Kaffee

Welche Kaffe Maschine?

La Marzocco Linea

Wie gut hat der Kaffe
geschmeckt?
(Scala 1 - 10)

6

Wie gut war die Latte Art
(Scala 1 - 10)

3

 

Essen
Das Essen war wirklich Weltklasse. Sehr schön angerichtet und eine tolle Auswahl.

Was gibt es alles zu essen?
Hipster Frühstück (Bowls etc.)

 

Wie gut war das Essen
(Scala 1 - 10)

10

 

Service 
Viele junge Damen. Sehr engagiert und zuvorkommend. Genau so soll es sein. 

 

Wie gut war der Service?
(Scala 1 - 10)

10

 

Arbeiten

Nein überhaupt nicht. Zu kleine Tische und schlechtes WLAN 

Wie gut ist das WLAN
(Scala 1 - 10)

5

 

Atmosphäre / Feeling

Auch wenn sehr viel los ist, kann man hier gerne ein paar Stunden verbringen. Durch die schöne Einrichtung, dem tollen Essen und vor allem dem super Service fühlt man sich direkt wohl. 

Wie ist die Atmosphäre?
(Scala 1 - 10)

8