Die besten Sneaker der Woche (23.03 - 29.03)



Adidas Yeezy Boost 380 “Mist”

00Days
00Hours
00Minutes
00Seconds

Release: 25.03.2020 

Retail: 230€ 


Nachdem Mr. West und sein Three Stripes Camp die Fans mit zwei Ausgaben des Yeezy 350 gesegnet haben, wollen sie den dritten Monat des Jahres abschließen, indem sie ihre Aufmerksamkeit auf eines ihrer neueren Designs lenken: 

den Yeezy 380

Dieses nächste Model ist im Wesentlichen eine Fortsetzung der reflektierenden Variante, die im letzten Monat exklusiv bei Yeezy Supply eingestellt wurde, und hält die meisten Designelemente gleich. Das Upper spiegeln die eines nebligen, bewölkten Nachmittags wider, während sich seine Primeknit-Schichten zwischen unheimlichen Kombinationen aus tristen Grautönen und helleren Beigen mischen, die in Richtung Midsole und Schnürsenkel hineingegossen sind.



Fear of God x Converse Chuck Taylor All-Star 70s (Cream)

00Days
00Hours
00Minutes
00Seconds

Release: 26.3.2020 09:00

Retail: 110€ 


Converse und Fear of God stecken wieder die Köpfe zusammen und bringen offensichtlich einen kollaborativen Chuck 70 Hi raus. Die letzte Zusammenarbeit von den beiden Partnern hatten wir in 2019 gesehen. 
Für die neue Idee haben sich Converse und FoG ESSENTIALS von einem gefragten Colorway inspirieren lassen, den wir zuletzt in 2018 gesehen haben.
Das neuste Modell kombiniert einen hellen Farbton mit schwarzen Seitenteilen.Die auffällige dunkle Farbe auf der Seite kontrastiert mit einem altbewährten Converse Chuck Taylor All Star-Emblem. Der blaue Stern darf halt auf keinem Chuck 70 Hi fehlen. Das Farbschema trennt eine cremefarbene Zunge und metallische Ösen. Weiter unten verwendet der Chuck 70 Hi eine farblich angepasste Mittelsohle. Der schwarze Streifen gibt dem Sneaker eine moderne Dynamik, die zu den Fear of God ESSENTIALS- und Converse-Patches führt. 
Bei diesem Sneaker habt ihr drei Lacing-Varianten. Entweder ihr verwendet das normale Lacing und schnürt die sneakers bis zum letzten Loch, ihr schnürt die sneakers wie die Basketballer von damals und benutzt die zwei seitlichen Löcher für mehr Stabilität oder ihr macht es im Fear of God-Style und bindet sie hinten zusammen.



Fear of God x Converse Chuck Taylor All-Star 70s (Black)

00Days
00Hours
00Minutes
00Seconds

Release: 26.03.2020 9:00 Uhr

Retail:  110 € 


Der 2. All-Star der zusammen mit Star Designer Jerry Lorenzo veröffentlicht wird, ist das farbliche Gegenstück zu dem 1. 

Der "black" tausch mit dem "cream" einfach Farben. Alle schwarz eingefärbte, wird cream, und alles was cream war, wird schwarz eingefärbt. 

Das Einzige was die beiden gemeinsam haben, sind die Laces und die Sohle. 


Die passenden Socken um deine Sneaker perfekt in Szene zusetzten!