Die besten Sneaker der Woche (3.08. bis 9.08.)

Air Jordan 1 Retro High OG “Satin Red”

00Days
00Hours
00Minutes
00Seconds

Release: 6.08.2020 

Retail: 170€ 9:00

Seit der Air Jordan 1, 1985 auf den Markt kam, wurde die geliebte Silhouette immer wieder neu erfunden.

Als Teil seiner Herbstkollektion 2020 macht die Jordan Brand genau das mit dem exklusiven Jordan 1 Retro High OG „Satin Red“. 

Die bevorstehende Air Jordan-Veröffentlichung ist eine alternative Variante der Farbe „Satin Black Toe“ aus dem Jahr 2019 und bietet eine Mischung aus Satin, Leder und Schlangenlederimitat. 

Dieser Jordan 1 unterscheidet sich von benachbarten Paaren in der Herbst-2020-Kollektion dadurch, dass er seine Anordnung aus gemischten Materialien in einem zeitlosen Farbschema in Rot, Schwarz und Weiß abdeckt. 

Unter den Füßen verzichten Sohleneinheiten auf luxuriöse Details zugunsten einer einfachen „Yin-und-Yang“ -Palette, die dieses Jahr von mehreren Jordans verwendet wird.




Air Jordan 6 Quai 54

00Days
00Hours
00Minutes
00Seconds

Release: 12.06.2020 

Retail: 160€ 9:00

Die Verbindung zwischen der Jordan Brand und Paris ist seit jeher eng. 

Und obwohl unsere Pläne in diesem Jahr durchkreuzt wurden, zollt der Air Jordan 6 den Blacktops beim von Jordan gesponserten Streetball-Turnier "Quai 54" Tribut, das einmal im Jahr in der Stadt der Lichter ausgetragen wird. 

Das Premium-Leder und die Textilmaterialien dieses Air Jordan 6 fügen sich in puncto Farben harmonisch in die Komplettlooks der Quai 54-Bekleidungskollektion ein.





Nike Air Force 1 Crater
00Days
00Hours
00Minutes
00Seconds

Release: 13.06.2020 

Retail: 220€ 8:00

Mit der Einführung von Space Hippie wurden neue Technologien eingeführt, Innovationen im Produktionsprozess, die dazu beigetragen haben, den Abfall von Nike um einiges zu minimieren. 

Und anstatt für das kürzlich veröffentlichte Line-up reserviert zu sein, hat die Marke begonnen, diese Praktiken auf benachbarte Silhouetten anzuwenden - der Air Force 1 ist eine der ersten, die als offizielle Bilder erscheint. 

Die Recycled Grind-Fertigung wird auf ausgewählten Vorrichtungen verwendet und sitzt entlang der gesamten Außensohle, dem Nike Patch an der Zunge und der Fersenlasche. 

Die verschiedenen Teile, die sich durch ihre raue Haptik und die Flecken unterschiedlicher Farbe auszeichnen, erzeugen den "Trash" -Look der oben genannten Kollektion, obwohl sie sich unter einer relativ gewöhnlichen Schale befinden. 

Das Swoosh trägt ein metallisch silbernes Finish, das einen Hauch von Futurismus verleiht.