Kniestrümpfe (Affiliate)

€3,60inkl.MwSt.
kostenloser Versand Kostenloser Versand
kostenlose Retouren Kostenlose Retouren
Zahlungsarten

Kniestrümpfe Damen und Herren

Mit Kniestrümpfen für Damen und Herren werden garantiert keine halben Sachen gemacht. Wie der Name schon erahnen lässt, reichen diese Socken bis knapp unter das Knie. Dadurch sind sie auf jeden Fall ein richtiger Hingucker und können deinem Outfit das gewisse Etwas verleihen. Trotz, oder vielleicht gerade wegen, ihres eher schlichten Designs sind Kniestrümpfe für Damen seit vielen Jahren ein modisch relevantes Kleidungsstück und werden sehr oft getragen. Auch modebewusste Herren tragen in den letzten Jahren vermehrt Kniestrümpfe. Deshalb gibt es mittlerweile viele Designs, die explizit für Herren entworfen werden.

Welche Kniestrümpfe Damen gefallen

Aufgrund ihrer Vielfalt sind Kniestrümpfe für Damen perfekt für viele verschiedene Anlässe. Es gibt sie nicht nur in unterschiedlichen Farben, sondern auch in allen möglichen Mustern. Darüber hinaus kannst du selbst entscheiden, wieviel du von deinem Bein durchschimmern lassen möchtest. So gibt es Kniestrümpfe sowohl in transparenter als auch halbtransparenter Ausführung. Besonders beliebt ist ein elegantes Karomuster, welches sich mit vielen Outfits kombinieren lässt. Dabei spielt es keine Rolle, ob die Strümpfe zu einem privaten Event, in der Freizeit oder im Berufsalltag getragen werden. Solche Produkte, die unglaublich vielseitig einsetzbar sind, dürfen eigentlich in keinem Kleiderschrank fehlen. Einziges Merkmal, dass die allermeisten Kniestrümpfe gemeinsam haben, ist das zugrundeliegende Material. So werden nahezu alle dieser Strümpfe, egal welche Ausführung, aus feiner Baumwolle gefertigt.

Womit Kniestrümpfe Herren überzeugen

Wer denkt, Kniestrümpfe seien ausschließlich für Frauen geeignet, der hat falsch gedacht. Mittlerweile gibt es schlichte Herren Kniestrümpfe, die nicht nur gut aussehen, sondern auch warm halten. Außerdem kann man wählen, ob man Kniestrümpfe mit oder ohne Gummibund wählt. Hierbei kommt es darauf an, ob man eine empfindliche Haut oder einen verringerten Blutfluss hat. Enge Gummibunds können unangenehme Druckstellen oder Einschnitte in der Haut hinterlassen. Darüber hinaus kann im schlimmsten Fall dein Blutkreislauf gestört werden. Deshalb sind Kniestrümpfe bin Gummibund vielleicht etwas eng anliegender, jedoch kommt dieser Look nicht umsonst. Im Zweifelsfall raten wir dazu, die Variante ohne engen Gummibund zu wählen. Deine Gesundheit geht definitiv vor!

Kniestrümpfe für den Winter

Da es zumindest in Deutschland im Winter noch recht kalt wird, ist man während dieser Jahreszeit leider, was Klamotten betrifft, etwas eingeschränkt. Gerade für Kleider, Röcke und kurze Hosen ist es den meisten Menschen dann doch zu frisch. Eigentlich schade! Kniestrümpfe für Damen ermöglichen es dir, auch im Winter mal etwas kürzere Kleidung zu tragen. Möglich macht das zum einen die Länge der Socken, wodurch ein großer Teil deines Beins mit Stoff bedeckt und damit der kalten Luft nicht schutzlos ausgeliefert ist. Darüber hinaus sorgen beispielsweise Kniestrümpfe aus Wolle dafür, dass sich eine Luftschicht zwischen dem Stoff und deiner Haut bildet. Dadurch wird Wärme isoliert, wodurch deine Füße und Beine wohlig warm bleiben. Ins Schwitzen kommst du mit diesen Kniestrümpfen trotzdem nicht, da sie Feuchtigkeit von der Haut abtransportieren und in ihrem Stoff speichern können. Deshalb kannst du im Kniestrümpfe im Winter mit allen möglichen, auch kurzen Klamotten kombinieren.

Customer Reviews

No reviews yet
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)

Wird oft zusammen gekauft