Reitsocken (Affiliate)

€7,99inkl.MwSt.
kostenloser Versand Kostenloser Versand
kostenlose Retouren Kostenlose Retouren
Zahlungsarten

Reitsocken für Pferdeliebhaber

Reiten ist nicht mehr, wie oft vorschnell angenommen wird, nur eine Freizeitbeschäftigung für gut betuchte Menschen. Durch das Engagement von Reitvereinen und die Möglichkeit, sich Pferde zu “teilen”, können heute viele begeisterte Perdefreunde ihrem Hobby nachgehen. Dadurch sind Reitsportler und Hobbyreiter heutzutage weit verbreitet. Demnach herrscht ein hoher Bedarf nach der richtigen Ausrüstung. Neben Sattel, Halfter und Geschirr gehören dazu auch Reitsocken. Man könnte meinen, dass komplett egal wäre, was die Person auf dem Pferd anhat. Ist es aber nicht. Natürlich muss das Pferd im Endeffekt einen Huf vor den anderen setzen, dennoch spielt die Ausrüstung der Reiter eine Rolle.

Welche Reitsocken Damen und Herren brauchen

Bei diesen Strümpfen stehen funktionale Eigenschaften ganz klar im Vordergrund. Zunächst einmal sollten Reitsocken Damen und Herren gegen Feuchtigkeit schützen. Bei einem Ausritt kann es immer mal passieren, dass das Pferd durch eine Pfütze reitet und Wasser bis zu den Beinen der Reiterin oder des Reiters hochspritzt. Deshalb sollten Reitsocken im besten Fall die feuchtigkeit selbst aufnehmen. Diese Eigenschaft ist auch bei der Bildung von Schweiß von Vorteil. Da Reiten schließlich eine Sportart ist, fließt hier definitiv der ein oder andere Tropfen Schweiß. Indem sie die Körperflüssigkeit aufnehmen, schützen Reitsocken Damen und Herren vor Schweißfüßen.

Welche Reitsocken Kinder benötigen

Auch unter Kindern ist Reiten unglaublich populär. Besonders junge Mädchen fahren in den Sommerferien gerne in die Reiterfreizeit. Dort leben sie meist auf einem Bauernhof, kümmern sich um die Pferde und reiten diese natürlich. Deshalb gibt es Reitsocken natürlich auch für Kinder. Klar ist, dass junge Mädchen einen etwas anderen Stil haben als erwachsene Reiterinnen. Aus diesem Grund gibt es Reitsocken für Kinder mit bunten Mustern oder bekannten Figuren aus Film und Fernsehen. Beim Kauf der Strümpfe sollten die Eltern definitiv auf die Qualität achten. Während dem Ausritt kommen die Reitsocken oft direkt mit dem Pferd in Berührung und können bei schlechter Qualität leicht kaputt gehen.

Die wichtigste Eigenschaft für Reitersocken

Natürlich sollten Reitersocken bequem sein, gut passen und während dem Ausritt nicht rutschen. Vor allem aber sollten sie über atmungsaktive Eigenschaften verfügen. Reiten ist ein anstrengender Sport, bei dem man vor allem im Sommer ordentlich ins Schwitzen kommt. Deshalb ist es wichtig, dass Reitersocken ausreichend Luftzirkulation ermöglichen. Ansonsten verwandelt sich die Socke in eine Brutstätte für Bakterien und Keime, die sich in diesem feuchtwarmen Klima wohlfühlen. Oft sind unangenehme Gerüche die Folge. Um das zu vermeiden, nehmen gute Reitersocken den Schweiß selbst auf, um die Haut trocken zu halten. Dadurch sorgen sie nicht nur für ein gutes Fußklima, sondern fördern die Gesundheit der Reiter.

Customer Reviews

No reviews yet
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)

Wird oft zusammen gekauft