Filtern nach

Größe
Farbe
Verfügbarkeit

Füßlinge

Wir sind stolz darauf, dass man unsere Produkte auf den Straßen nicht sieht. Das klingt erst einmal komisch, ist aber wahr. Denn zu unseren beliebtesten Socken gehören die knappen Füßlinge, die im Schuh unsichtbar sind.
Unsere Söckchen bestehen zu einem großen Teil aus Baumwolle, damit sie sich angenehm auf deiner Haut anfühlen und für ein gutes Fußklima sorgen.
Ein besonderes Merkmal ist das Silikonpad in der Ferse, das verhindert, dass die Socken über die Ferse in den Schuh rutschen. Perfekt, wenn die Sommerschuhe die ganze Bühne brauchen.

Was ist das Besondere an unseren Snocks Füßlingen?

Kennst du das Gefühl, wenn deine Socken während des Gehens ganz langsam rutschen und irgendwann unter die Ferse kriechen. Furchtbar, oder? Finden wir auch. Deshalb haben wir alles daran gesetzt, dass das mit unseren Füßlingen nicht passieren kann.
Zusätzlich zum idealen Materialmix und der perfekten Passform haben sie ein Silikonpad, das sie fest am Fuß hält. So bleiben sie unsichtbar, ohne dahin zu verschwinden, wo wir sie nicht haben wollen.

Welchen Unterschied gibt es zwischen Füßlingen und Sneakersocken?

Füßlinge sind im Schuh unsichtbar, Sneakersocken sind zu sehen. Darin liegt der wesentliche Unterschied der Produkte. Füßlinge oder Low Cut Füßlinge eignen sich deshalb vor allem für Schuhe, die den großen Auftritt fordern und lieber alleine bleiben wollen. Sneakersocken hingegen können deinen Sneaker perfekt ergänzen und dein Outfit abrunden.

Aus welchem Material bestehen unsere Füßlinge?

Für unsere klassischen Füßlinge verwenden wir

  • 75 % Bio-Baumwolle,
  • 23 % Polyamid
  • und 2 % Elasthan.

Bei den Low Cut Füßlingen besteht der Mix aus
  • 74 % Bio-Baumwolle,
  • 17 % recyceltes Polyester,
  • 8 % Polyamid
  • und 1 % Elasthan.

Außerdem haben wir noch die kuscheligen Fluffy Füßlinge für zu Hause, die aus
  • 98 % Polyester
  • und 2% Elasthan bestehen.

Können Männer Füßlinge tragen?

Wir von SNOCKS finden, sowohl Männer als auch Frauen dürfen alles tragen, worin sie sich wohlfühlen. Deshalb gibt es bei uns Füßlinge für Damen und Füßlinge für Herren. Und dass ihr euch in unseren Produkten wohlfühlt, ist uns sehr wichtig. Deshalb haben wir unsere Füßlinge in ausgefallenen Farben entworfen, bieten aber auch ganz klassisch die Farben

  • Weiß,
  • Schwarz
  • und Grau an.

So findet jeder und jede bei uns die passenden Füßlinge.
Wenn du dich doch noch nicht an den Gedanken gewöhnen kannst, Füßlinge oder no-show Socken zu tragen, dann starte doch eine Nummer höher mit den kurzen Socken aus unserem Shop. Danach probierst du die Frühlingssocken. Anschließend ist der Weg zu Füßlingen nicht mehr weit.

Wie zieht man Füßlinge an?

Unsere Füßlinge sind besonders im Frühling und Sommer beliebt. Denn hier werden die Klamotten knapper, die Beine kommen wieder zum Vorschein und manchmal haben Socken einfach nichts im Outfit verloren.
Dann sind die no-show Socken die perfekte Wahl. Man zieht sie vor allem zusammen mit flachen Sneakern an, in denen andere Socken zu sehen wären.

Welchen Vorteil bieten Füßlinge im Sommer?

Füßlinge sind sehr knapp und haben bei heißen Temperaturen einen ganz einfachen Vorteil: Sie bringen nicht viel Stoff mit. Zusätzlich sind sie perfekt für Sneaker oder knappe Schuhe wie Ballerinas, denn sie sind darin nicht zu sehen.
Füßlinge sind für komplett offene Schuhe wie Sandalen nicht optimal, da sie hier komplett zu sehen sind.

Benötigen Füßlinge besondere Pflege?

Unsere Füßlinge sind pflegeleicht und mögen es kalt. Wasche deine Füßlinge bei maximal 40 Grad, um Qualität und Passform möglichst lange zu erhalten.
Vermeide unbedingt Bleichmittel, Weichspüler und auch den Trockner. Wenn deine Füßlinge stark verschmutzt sind, kannst du sie vor dem Waschen einweichen oder Hygienespüler verwenden. Sortiere deine Socken am besten nach Farben, damit nichts schiefgehen kann.