12 CO2-Challenges

Zu Beginn des neuen Jahres starten wir mit einer Challenge, die jeder machen kann. Vielleicht hat es sich der ein oder andere zum Vorsatz dieses Jahr gemacht, etwas achtsamer zu leben.


Es geht darum Schritt für Schritt achtsamer dir gegenüber und generell nachhaltiger zu werden. Wenn jeder ein bisschen etwas ändert und ein wenig achtsamer ist, können wir gemeinsam viel bewegen.


Durchschnittlich produziert ein Europäer fast 9 Tonnen CO2. Um das 2 Grad Ziel zu erreichen und unseren Planeten zu schützen, dürften es nur 2 Tonnen CO2 pro Jahr sein.

Zum Verständnis, ein Flug von Frankfurt nach Bali produziert bereits 7,9 Tonnen CO2.


Es geht nicht darum perfekt zu sein, sondern darum, sein bestmögliches zu tun. Unsere Erde gibt es nur ein mal. Also gibt es heute 12 Ideen etwas zu ändern. Es geht um Ernährung, Fortbewegung, Konsum und mehr. Insgesamt kannst du mit kleinen Änderungen 620 kg CO2 sparen.


(Lesezeit ca. 5 min)

(Umsetzung ca. lebenslänglich)

Urban Jungle

I Lebensmittel

  • Kaufe keine mehrfach verpackten Lebensmittel. Das Thema Plastik haben wir unter anderem hier bereits angesprochen.
  • Kaufe weniger tierische Produkte, eine Mischkost produziert 2,5 Tonnen CO2 während eine vegane Ernährung 1,4 Tonnen CO2 verursacht
  •  Fahre mit dem Fahrrad zum Wochenmarkt oder Unverpackt Laden und kaufe saisonales und regionales Obst und Gemüse 
  •  Leg dir ein vegetarisches Kochbuch zu und koche etwas mit Freunden 
  • Ökologische Erzeugnisse sparen 30 % der Emissionen ein
  • Wie sieht es eigentlich mit Kaffee Konsum aus ? Check unseren Beitrag!

CO2-Ersparnis pro Monat: 30 kg CO2

II Mobilität

  • Nutze einen Monat lang den Bus, die Bahn, Sharingdienste und das Fahrrad 
  • Musst du längere Strecken zurücklegen versuch es mal mit Fahrgemeinschaften 
  • Nimm die Bahn statt dem Flugzeug. 
  • Die Reise mit dem Zug ist oftmals entspannter und spart viel CO2 
  • Ein Flug von Frankfurt nach Berlin 300 kg CO2, eine Zugreise 20 kg CO2

CO2-Ersparnis pro Monat: 200 kg CO2

III Bewegung

  • Erledige in diesem Monat deine Einkäufe & Alltagserledigungen zu Fuß oder mit dem Fahrrad 
  • Geh mit Freunden oder Familie an der frischen Luft Laufen 
  • 1x die Woche Joggen 
  • Nimm dir mindestens 1x die Woche Zeit eine große Runde zu Spazieren

CO2-Ersparnis pro Monat: 20 kg CO2

IV Alltagstipps

  • Spare Papier, indem du z.B. deinen Schriftverkehr nur durch E-Mails oder Telefonate regelst 
  • Nutze die Rückseite von Altpapier 
  • Senke deine Raumtemperatur, 1 Grad spart bereits 6 % Heizenergie und CO2 Emissionen (450 kg CO2 pro Jahr) 
  • Fenster auf = Heizung aus

CO2-Ersparnis pro Monat: 70 kg CO2

V Wasser

  • Wasser ist Life 
  • Trinke einen Monat lang gefiltertes Leitungswasser 
  • Nutze Glas- statt Plastikflaschen 
  • Stehst du eher auf Sprudel? Kauf dir einen Sprudel Automaten. Das erspart dir das Flaschenschleppen und Geld 
  • Mehrwegflaschen verursachen 56 g CO2, werden aber bis zu 50x wiederverwendet. Einwegflaschen hingegen verursachen 112 g CO2 und werden nur 1x genutzt.

CO2-Ersparnis pro Monat: 12 kg CO2

VI Stromverbrauch

  • Schalte deine Geräte aus, statt sie im Standby Modus laufen zu lassen 
  • Installiere LEDs, dadurch sparst du 90 % der Energie 
  • Stelle den Kühlschrank auf 7 Grad, um Energie zu sparen 
  • Wasche bei 40 Grad anstatt bei 60 Grad, dadurch reduziert sich die CO2 Menge von 650 g CO2 auf 230 g CO2 pro Waschgang

CO2-Ersparnis pro Monat: 45 kg CO2

Keep Going...

VII Fleisch

  • Mache Fleisch wieder zum Sonntagsbraten 
  • Du bist bereits vegetarisch? Nimm deinen Mut zusammen und Teile deine Gedanken mit Freunden und Familie 
  • Jährlich werden in Deutschland 58 Mio. Schweine, 630 Mio. Hühner und 3 Mio. Rinder geschlachtet
  • Für die Produktion von 1 kg Rindfleisch werden 15.500 Liter Wasser verbraucht

CO2-Ersparnis pro Monat: 55 kg CO2

VIII Abfall

  • Kaufe diesen Monat nur bei Bio-, Wochen- und Unverpackt Läden 
  • Kaufe maximal 5 Lebensmittel, die in Plastik verpackt sind, versuche ganz auf Verpackung zu verzichten 
  • Nutze Jutebeutel für deinen Einkauf 
  • Verbanne Alufolie und Brotpapier – kaufe dir lieber Dosen aus Metall oder Glas 
  • Trenne Abfall verantwortungsbewusst

CO2-Ersparnis pro Monat: 28 kg CO2

IX Teilen

  • Nutzen statt behalten: Teilen macht Spaß und schont den Geldbeutel 
  • Teile Gegenstände, die du besitzt mit anderen und leihe dir wiederum Sachen aus 
  • Falls du etwas Neues brauchst, schaue zuerst, ob es das nicht auch 2nd Hand gibt. Oft ist die Qualität nicht schlechter und der Preis deutlich geringer 
  • Lokale Tauschplattformen und 2nd Hand Märkte machen es möglich

CO2-Ersparnis pro Monat: 30 kg CO2

X Konsumverhalten

  • Nicht alles, was die Werbung uns verspricht, brauchen wir wirklich in unserem Leben 
  • Schränke deinen Konsum diesen Monat auf das Lebensnotwendige ein. Du wirst schnell merken, dass dir viele Dinge nicht fehlen 
  • Bestelle nur Online, wenn du dir wirklich sicher bist, dass du das Teil behalten möchtest und die Größe passt. Lies mehr zum Thema nachhaltige Mode
  • Eine konventionell hergestellte Jeans brauch 8000 Liter Wasser, das entspricht 7,5 Jahren Trinkwasser für eine Person. Eine nachhaltige Jeans hingegen benötigt 1500 Liter.

CO2-Ersparnis pro Monat: 35 kg CO2

XI Pflanzen

  • Pflanzen sind die Lunge unserer Welt 
  • Pflanze Blumen und Bäume wo immer möglich 
  • Gestalte deinen Balkon oder dein Fensterbrett 
  • Willst du Blumen verschenken, verschenke sie im Topf, dadurch leben sie auch länger und bereiten länger eine Freude 
  • Ein Baum kann am Tag bis zu 13 kg CO2 aufnehmen und 13 kg Sauerstoff produzieren

CO2-Ersparnis pro Monat: 15 kg CO2

XII Achtsamkeit

  • Gehe achtsamer mit dir und der Natur um 
  • Verzichte auf dein Handy für mind. 5 Stunden am Tag (Flugmodus hilft). Das hilft dir dabei entspannter zu werden und du kannst dich auf wesentlichere Dinge fokussieren. 
  • Spende alte Bücher, Spielsachen, Klamotten etc. an soziale Einrichtungen 
  • Nimm dir jeden Tag 10 Minuten Zeit, um dir deiner Umgebung bewusst zu werden und zu beobachten

CO2-Ersparnis pro Monat: 80 kg CO2

Gesamtersparnis: 620 kg CO2


WOW!! Wenn du es bis hierhin geschafft hast und jeden Monat eine Challenge bewältigt hast, hast du 620 kg CO2 eingespart. Wenn du mehrere Challenges pro Monat gemacht hast und die Änderungen beibehalten hast, hast du sogar noch mehr CO2 gespart!


Man standing on top of mountain

Unsere Empfehlung

  • Mache mit bei der Challenge
  • Jeden Monat eine kleine Änderung
  • Hab Spaß dabei