Black Week Deals starten in

Was sind Ballerina Socken?

Zugegebenermaßen lässt dieser Begriff einigen Raum zur Interpretation. Sofort schießen einem etlichen Fragen durch den Kopf. Handelt es sich hierbei um Socken, die von Ballerinas zum Ballet getragen werden? Oder sind hiermit Strümpfe gemeint, die man zu den gleichnamigen Schuhen, den Ballerinas, tragen kann? Geht es vielleicht um etwas völlig anderes? In der Tat gibt es hierzu auch im Internet einige Verwirrung. Eines sei jedoch schon jetzt verraten: Es handelt sich hierbei nicht um Strümpfe, die Ballet Tänzerinnen tragen. Diese kleiden sich traditionellerweise in Strumpfhosen. Aber zurück zum Thema, was hat es mit Ballerina Socken auf sich?

Trägt man in Ballerina Socken?

Vor ein paar Jahren, die älteren Leserinnen und Leser werden sich noch erinnern, waren sogenannte Ballerinas die angesagtesten Schuhe für Frauen. Heutzutage sieht man sie auch noch ab und zu, jedoch ist dieser Trend eigentlich vorbei oder hat zumindest stark abgenommen. Beim bloßen Anblick dieser Schuhe, die einen Großteil des Fußes unbedeckt lassen, würde man keine Strümpfe vermuten. Dennoch ist es definitiv zu empfehlen, in Ballerina Socken zu tragen. Dies hat hauptsächlich hygienische Gründe. Verzichtet man auf Strümpfe, so gibt es nichts, was den Schweiß von deinen Füßen abtragen und absorbieren kann. Als Folge kommt es zu unangenehmen Gerüchen und quietschenden Schuhen.

Ballerina Socken

Sind Ballerina Socken auch Herren Socken?

Männer tragen gewöhnlich keine Ballerina Schuhe. Dennoch sind Ballerina Socken Herren taugliche Strümpfe. Das mag zunächst verwirrend klingen, aber nun kommen wir auch zur Auflösung unseres kleinen Rätsels. Mit Ballerina Socken sind kurze Socken, sogenannte Füßlinge, gemeint. Zu begründen ist diese Bezeichnung schlicht und einfach in der Tatsache, dass diese Strümpfe wie die Schläppchen einer Ballerina geformt sind. Genau deshalb gibt es Ballerina Socken eben auch für Männer. Diese eignen sich perfekt für Sneaker und Espandrilles und verleihen einem den angesagten “unsichtbaren” Look. Füßlinge sind am Markt weit verbreitet und ein weitaus gängiger Begriff für diese Socken.

Fuesslinge

Welche Ballerina Socken Kinder tragen

Natürlich gibt es diese Strümpfe auch für kleine Jungen und Mädchen zu kaufen. Gerade im Sommer bieten sich Ballerina Socken an, weil sie eben nur einen relativ kleinen Teil des Fußes bedecken. Man sollte allerdings darauf achten, dass die Ballerina Socken Kinder vor Unfällen bei Spiel und Spaß schützen. Dies kann man beispielsweise durch Noppen aus Gummi oder Silikon an der Sockenunterseite gewährleisten. Damit können Kinder strümpfig durch die eigenen vier Wände tollen, ohne einen schmerzhaften Ausrutscher zu riskieren. Außerdem haben Ballerina Socken oft keinen engen Gummibund, wodurch keine Einschnitte und Druckstellen in der empfindlichen Haut der Kinder entstehen.